Rheinland-Pfalz-Meisterschaften in Gau-Odernheim

Plaidter Turnerinnen Rheinland-Pfalz-Meister

Am Sonntag dem 10.11. fanden in Gau-Odernheim
die Rheinland-Pfalz-Meisterschaften der Gerätturnerinnen statt.
Die besten 6 Mannschaften im WK 303 Jahrgang 2006/2007 aus
Rheinland-Pfalz starteten am Sonntag an den Olympischen Geräten
Sprung, Barren, Balken und Boden. In der Riege der Plaidter
Turnerinnen starteten der TV Schegenheim und die SC Hahnheim
als erstes Gerät am Balken,danach der Boden ,nach 2 Geräten
führte der TV Jahn Plaidt mit 0,05 Punkten Vorsprung,am Sprung
wendete der TV Schwegenheim das Blatt und führten mit 0,05 Punkten
vor Plaidt. Mit der Tageshöchstnote von 52,05 Punkten am Barren
sicherten sich die Mädels den Rheinland-Pfalz-Titel mit 201,00
erturnten Punkten, die CTG Koblenz wurde mit 199,25 Punkten 2.
und der TV Schwegenheim mit 199,05 Punkten wurden 3.

TVM-Meisterschaften Mannschaft

Plaidter Turnerinnen „Mittelrhein-Meister“
Am Sonntag dem 27.10. fanden in Niederwörresbach die
Mittelrhein-Meisterschaften der Turnerinnen statt.
Im 4.Durchgang Sontag um 9,30 Uhr begann für die
Plaidter Turnerinnen der WK 303 mit 13 Mannschaften
aus dem Turnverband Mittelrhein.Aufgeteilt in 5 Riegen
begannen unsere Mädels mit der Pausenriege,nach dem
1.Gerätwechsel mussten Alex,Paula,Hanna und Georgia
zum Sprung,alle konten mit ihren Sprüngen zufrieden
sein.Danach ging es zu Barren,Boden und das letzte
Gerät der Balken.Trotz dem unfreiwilligen Abgängen
2 Turnerinnen konnte die Trainerin mit den Wertungen
zufrieden sein.Da 13 Mannschaften in 5 Riegen am Start
waren und sich nur die Ersten 2 qualifizieren konnten,
war die Spannung groß,aber der Jubel , als die Plaidter
als Mittelrhein Meister geehrt wurden, noch größer.
Am 10.11. finden in Gau-Odernheim die
Rheinland-Pfalz-Meisterschaften statt.Bis dahin wollen
Melisa,Georgia,Hanna,Alexandra,Paula und Greta fleißig
trainieren,um an den guten Leistungen bei TVM anzuknüpfen.